HiW Late-Night-Shopping 15. Juli 2017

Die "Haller Latenight" findet  am 15. Juli wieder auf dem Ronchinplatz statt. Die Geschäfte haben natürlich schon ab morgens geöffnet und einige auch durchgehend, sodass man den ganzen Tag in der Stadt verbringen kann. Ab 16 Uhr sind die Essens- und Getränkestände geöffnet.

Das Bühnenprogramm startet um 17 Uhr mit einer offiziellen Eröffnung durch die Haller Interessen- und Werbegemeinschaft als Veranstalter - u.a. mit Vorführungen der Tanzschule Tina Dröge und einer Fechtschule ".

Außerdem tritt das Folk-Duo Andrea und Buddy Freebury mit keltischem Folk auf - ein Duo, dass vor allem in Wales und in den Niederlanden schon bekannt ist.

Am frühen Abend wird die regionale Band "Licence Back" von Nicole Donath für rockige Stimmung sorgen. Seit über 20 Jahren machen sie als beste Freunde zusammen Musik  und covern von Ina Müller und Ideal bis hin zu Patty Smith, Ufo und Stones alles, was Freude macht zu spielen.

Den Latenight-Auftritt wird die Band "Heart Brock Company" bestreiten. Sie spielen Songs von Pink Floyd, Genesis, Supertramp, Joe Cocker, Seal, Eric Clapton und von unbekannteren Bands aus der heutigen Rockszene.

Um Mitternacht ist Zapfenstreich. Bis dahin wird getanzt, was das Zeug hält und die Musik hergibt.